Werk-Frau

WP_20140812_068

Nicht nur das Filzen ist eine Passion  – auch andere kreative Tätigkeiten liegen mir am Herzen:

– das Fotografieren ist seit meinen jungen Jahren eine immerwährendes Thema. So oft ich Zeit habe, halte ich die Natur und die Geschehnisse um mich herum fest. In der Fotografie liegt die Besonderheit, dass wir die Zeit stillstehen lassen können. Die Zeit scheint gestoppt zu sein und wir können uns ganz auf einen einzigen Augenblick konzentrieren. …

– 1980 : in den 80ern war ich vor allem mit dem Herstellen von Holzspielsachen beschäftigt, die ich an Märkten verkaufte

-1990: in den 90ern baute ich Marionetten und half auch einem Puppentheater beim Bau seiner neuen Figuren aus.

– ebenfalls in den 90ern begann ich mit dem Quilten von kleineren und grösseren Arbeiten. Ich arbeitete ausschliesslich   mit einfarbigen Stoffen. Es blieb bei 6 grossen Arbeiten.

– 2000: für ein paar Jahre befasste ich mich mit dem traditionellen Scherenschnitt. Da mit jedoch die Fähigkeit für eigene, grössere Designs fehlte, legte ich die Scheren beiseite und begann mich wieder der Wolle zu widmen….

– 20012 entdeckte ich das Färben mit der Ecoprint Methode durch ein Buch von India Flint: Second Skin.

– 2013 nahm ich an einem Workshop am Feltfull in Holland teil bei Irit Dulman, die es mir ermöglichte, alle Wissenslücken zu schliessen und in dieser Methode mich selbständig weiter zu entwickeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s